EP2000 Bike-Additiv

EP2000 Bike-Additiv

Das EP2000 Bike-Additiv ist ein speziell für Motorräder mit Ölbadkupplung entwickeltes multifunktionales keramisches Motorschutz-Öl-Additiv. Dank der im Öl fein verteilten keramischen Mikroteilchen und Anhaftung am Metall, dort wo Reibung ist, werden der Motor und das Getriebe auch bei extremer Belastung geschützt. Die EP2000 Hightech-Keramik hat einen enorm niedrigen Reibwert bei Schmiereigenschaften bis +1.100 °. Eine Reib Reduzierung um bis zu 50 Prozent erleichtert den inneren Motoren- u. Getriebelauf, die Grundlage für Leistungssteigerung und Treibstoffeinsparung.

Die Hightech Keramik hat nur auf Metall eine reibreduzierende Wirkung und ist deshalb bedenkenlos bei Bikes mit Ölbadkupplungen einsetzbar. Das EP2000 Bike-Additiv kann jedem Motoröl zugegeben werden.

Bei Motorrädern mit getrennten Ölkreisläufen (Motor u. Getriebe), wie z. B. beim BMW Boxermotor, ist das EP2000 Bike-Additiv ideal für den Motor und für das Getriebe das EP2000 Schaltgetriebe- und Differential-Additiv die effektivste Anwendung.

Vorteile:

  • Mindert Reibung und Verschleiß

  • Senkt den Kraftstoffverbrauch

  • Steigert die Leistung

  • Stellt die alte Motorleistung wieder her

  • Geschmeidiger Motorlauf

  • Verbessert das Startverhalten

  • Mindert Vibrationen

  • Stabilisiert die Öltemperatur

  • Reduziert die Abgase (CO2)

  • Leichtere Schaltvorgänge

  • Notlaufeigenschaften

 

Anwendung:
Flasche kurz schütteln und dem warmen Motoröl beigeben. Danach ca. zehn Minuten fahren. Nach ca. 500 km ist die maximale Wirkung aufgebaut.
Vergewissern Sie sich beim Einfüllen, dass der maximale Ölstand in Ihrem Motor durch die Zugabe nicht überschritten wird!

Dosierung:
5 Prozent der Motorölmenge durch das EP2000 Bike-Additiv ersetzen oder dem warmen Motoröl beigeben.
Hinweis: Um die maximale Wirkung aufrecht zu erhalten, empfehlen wir bei jedem Ölwechsel eine 2,5%-ige Beigabe.

Menü